Stabau Massstab

    Schnellwechselvorrichtung

    Schnellwechselvorrichtung

    Das Gerät ist konzipiert für Gabelstapler, die vielseitig eingesetzt werden. Durch die Schnellwechselvorrichtung erfolgt der Umbau der einzelnen Anbaugeräte schnell und werkzeuglos. Mit Aufnahmehaken wird das Zusatzgerät in der Schnellwechselvorrichtung aufgenommen und über einen Querbolzen manuell oder hydraulisch verriegelt. Die Hydraulikkupplungen zwischen Stapler und aufgenommenem Gerät müssen bei dieser Ausführung manuell verbunden werden.


    Alternativ steht eine Variante zur Verfügung, bei der die hydraulische Verriegelung des aufgenommenen Gerätes und der Hydraulikkupplungen vollautomatisch erfolgt, so dass der Fahrer den kompletten Gerätewechsel ohne abzusteigen durchführen kann.

    Durch den Einbau eines Seitenschubes in die Schnellwechselvorrichtung steht dieser jedem einzuhängenden Gerät zur Verfügung.

    Wir verwenden Cookies, um Ihren Wünschen besser zu entsprechen und unseren Service zu verbessern.
    Wenn Sie damit einverstanden sind, setzen Sie den Besuch der Seite fort, oder sehen Sie sich für weitere Informationen unsere Datenschutzrichtlinien an.